Leonotis


Direkt zum Seiteninhalt

Stauden

Sortiment

Staudenverkauf

Stauden

Stauden sind mannigfaltig, spannend und mehrjährig. Die Blütezeit erstreckt sich bei Stauden oft nur über einen bestimmten Zeitraum und nicht über den ganzen Sommer, wie es bei den Saisonpflanzen der Fall ist. Dies liegt daran, dass sich die mehrjährigen Pflanzen vor dem Winter wieder vollständig einziehen müssen, damit sie im Frühling erneut aus den Wurzeln austreiben können. Stauden sind somit unverholzte Pflanzen mit ausdauerndem Wurzelstock.

Im Gegensatz zu den Saisonpflanzen werden Stauden oft in nichtblühendem Zustand gekauft. Die Schönheit erlangen sie erst im Garten oder in einem ausreichend grossen Topf. Sie werden von Jahr zu Jahr grösser und schöner.

Wildstauden
Weitaus die meisten einheimischen Pflanzen zählen zu den Stauden, den sogenannten Wildstauden. In der Gärtnerei Leonotis ist ein kleines aber feines Sortiment an Wildstauden erhältlich.

Gartenstauden
Ein spezielles Sortiment führen wir im Bereich der Gartenstauden. Seit Jahrhunderten werden durch herkömmliche Züchtungsarbeit schöne gartentaugliche Stauden mit langer Blütezeit, guter Standfestigkeit, attraktiven Blütenfarben und -formen gezüchtet.
Wir sind bestrebt mit unserem eigenständigen Sortiment, diese vielfältige Gartenkultur aufrecht zuerhalten.

Zwiebelpflanzen
Eine Sonderstellung unter den Stauden nehmen die Zwiebelpflanzen ein. Die Zwiebeln wie Tulpen, Narzissen oder Kaiserkronen werden im Herbst von Mitte September bis Ende Oktober angeboten. Im Boden eingepflanzt bilden sie sofort Wurzeln. Im Frühjahr treiben sie aus und blühen in der Regel noch vor dem Austrieb der Blätter der Laubbäume. Von Februar bis April, erhalten Sie in unserer Gärtnerei die meisten Zwiebelpflanzen blühend im Topf.

Staudenliste Pdf 2017
(Die Staudenliste ist weder vollständig noch kann die Verfügbarkeit der aufgelisteten Stauden jederzeit garantiert werden.)



Aktualisierung:3.10.2017 | hauert@leonotis.ch

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü